Eventur für BMW N20 - Carbon Intake

Neu

1 208,03€

-2.5%

1 239,00€

Technische Daten

Gutachten TÜV Teilegutachten
Material Carbon
Leistungszuwachs +/- 12 PS
Drehmomentzuwachs +/- 19 Nm

Mehr Infos

Das Eventuri N20 Ansaugsystem ist ein weiteres Beispiel für unsere "Komplettsysteme". Es handelt sich um ein vollständig geschlossenes System, das sicherstellt, dass der Turbo keine heiße Luft aus dem Motorraum ansaugt. Um die Ansaugtemperaturen weiter zu verbessern, haben wir eine Frontscoop hinzugefügt, die Luft in den Luftkanal drückt und das Ansaugsystem versorgt, während das Fahrzeug in Bewegung ist. Diese Kombination aus einem geschlossenen System und einem Scoop führt zu niedrigeren Einlasstemperaturen als die serienmäßige Airbox. Um einen möglichst reibungslosen Fluss zu gewährleisten, verwenden wir unser patentiertes Filtergehäuse in Verbindung mit einem Ansaugrohr, welches das originale Rohr ersetzt. Das originale Saugrohr hat eine Schalldämmkammer, die Turbulenzen verursacht - unser Carbonrohr ersetzt diese und ermöglicht eine uneingeschränkte Strömung zum Turbo.

Oben zusehen ist ein Dyno-Diagramm, das den Vergleich zwischen dem Eventuri und der Serien-Airbox auf einem F-Serie 320i mit einer Stage 1 zeigt. Wie Sie sehen können, werden Leistung und Drehmoment über einen großen Teil des Drehzahlbereichs erhöht. Dies führt auf der Straße zu einer verbesserten Gasannahme im Teil- und Vollastbereich. Die Tests wurden am selben Tag Back-to-Back durchgeführt und die Temperaturen wurden überwacht, um die Konsistenz zu gewährleisten. Die Motorhaube war für alle Läufe geschlossen.

Die Gewinne sind auf eine Kombination von Gründen zurückzuführen:

1) Das geschlossene System in Verbindung mit einer vorderen Lufthutze hält die IATs niedrig.

2) Das Venturigehäuse sorgt für einen sanften Übergang vom Filter zum Ansaugrohr, wodurch der Turbo effizienter laufen kann.

3) Das gesamte System ist aus reiner Pre-Preg-Kohlefaser aufgebaut, die hervorragend zur Wärmeisolierung geeignet ist.